University of cologne - Business School

Innovation & Change I

Entrepreneurship

 

Entrepreneurship umfasst proaktives, innovatives und risikobereites Handeln in einem kompetitiven und unsicheren Umfeld. In diesem Kurs generieren Sie ein detailliertes Verständnis darüber, wie unternehmerisches Denken und Handeln dabei helfen können, ein bestehendes Unternehmen effizient weiterzuentwickeln und dabei gleichzeitig auf neue und unvorhersehbare Herausforderungen und Opportunitäten zu reagieren. Der Kurs vermittelt Werkzeuge und Konzepte, die helfen, unternehmerisch zu agieren und aktiv zu gestalten – von der Ideengenerierung über Prototypisierung bis zur marktlichen Verprobung.

 

Inhalt

  • Konzepte, Theorien und Methoden des Start-up Entrepreneurships, Intrapreneurships und Corporate Entrepreneurships
  • Social Entrepreneurship: Wie ich als Unternehmer zu einem positiven Wandel der Gesellschaft beitragen kann
  • Entrepreneurial Networks: die Relevanz von Netzwerken zur Realisisierung unternehmerischer Projekte
  • Business Planning

Lernziele und Benefits

  • Lernen Sie, wie Veränderungen der heutigen Zeit Start-ups und bestehende Unternehmen vor neue Herausforderungen und Chancen stellen.
  • Generieren Sie ein detailliertes Verständnis über Corporate Entrepreneurship und Start-up Entrepreneurship.
  • Lernen Sie, wie man Werkzeuge und Konzepte systematisch einsetzen kann, um neue Ideen kundenzentriert umzusetzen.
  • Erfahren Sie, wie Prototyping den Markteintritt erleichtert und erfolgreicher macht.
  • Verstehen Sie, wann und unter welchen Rahmenbedingungen ein Businessplan hilfreich ist und wann nicht.
  • Erkennen Sie die Tragweite und die Potenziale von Unternehmertum – vom Start-up bis zum etablierten Unternehmen.

Laden Sie die Broschüre kostenlos herunter

download

Key Facts

Dauer

Termine

13. Januar 2022
Do. 09.00 - 16.00 Uhr
 

Ort

Ort

Universität zu Köln

General Management

Modul im Rahmen von

Advanced Management Zertifikatsprogramm

Entrepreneurship

Dozent

Prof. Dr. Christian Schwens

Prof. Dr. Christian Schwens ist Inhaber des Stiftungslehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Managementlehre für Nicht-Wirtschaftswissenschaftler*innen an der Universität zu Köln. Zusätzlich ist er wissenschaftlicher Vorstand des Excellence-Start-Up Center (ESC) GATEWAY – der Start-Up-Inkubator der Unversität zu Köln. Seine Forschung fokussiert sich auf interdisziplinäres Management, Start-Up Entrepreneurship, Corporate Entrepreneurship und International Entrepreneurship.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Marketing und Admissions Manager

Janna Pressentin

Marketing and Admissions Manager

+49 (0) 221 470 6614

janna.pressentin@uni-koeln.de

Kontaktieren Sie uns

Marketing and Admissions Manager

Juliana Milla

Marketing and Admissions Manager

+49 (0) 221 470 76337

juliana.milla@uni-koeln.de

Wir verwenden Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.