University of cologne - Business School

Innovation & Change III


Sich stetig verändernde Märkte und Kundenbedürfnisse sowie die fortschreitende Digitalisierung machen langfristige Planbarkeit so gut wie unmöglich. Die Entwicklung und Implementierung neuer Produkte und Service in diesem komplexen Kontext bedarf neuer Arbeitsweisen und Strukturen in Organisationen. Daher stellen Innovationsmanager*innen für Unternehmen eine besonders wichtige Ressource dar.

In diesem Kurs lernen die Teilnehmendener, welche Arten von Innovationen es gibt, wie potenzielle Innovationen identifiziert werden können und wie der Erwerb neuer Kompetenzen Mitarbeiter*innen darin fördert, zukunftsfähig zu arbeiten. Ziel ist es, dass jede*r Teilnehmer*in eine individuelle Innovations-Roadmap erstellt, die dabei hilft, die wichtigsten Komponenten für eine erfolgreiche Transformation Ihrer Organisation zu bestimmen.

 

 

Inhalt

  • Arten von Innovationen: Service Innovationen, Produktinnovationen, Business Model Innovationen.
  • New Work und wichtige Kompetenzen der Zukunft
  • Methoden, Ansätze und Prozesse für innovatives Arbeiten
  • Transformation zur zukunftsfähigen Organisation

Lernziele und Benefits

  • Entwickeln Sie eine Definition von Innovation, die auf Ihr Unternehmen passt
  • Lernen Sie, wie Sie den Innovationsgedanken im Unternehmen vermitteln und implementieren können
  • Identifizieren Sie Innovationspotentiale für Ihre Organisation
  • Lernen Sie von Cases aus unterschiedlichen Branchen
  • Erstellen Sie Ihre eigene Innovations-Roadmap
  • Lernen Sie Prozesse und Methoden kennen, die Innovationen fördern und Ihre Organisation zukunftsfähig machen

Laden Sie die Broschüre kostenlos herunter

download

Key Facts

Dauer

Termine

15. Januar 2022
Sa. 09.00 - 16.00 Uhr
 

Ort

Ort

Universität zu Köln

General Management

Modul im Rahmen von

Advanced Management Zertifikatsprogramm

innovationsmanagement

Dozentin

Katharina Leistenschneider

Katharina Leistenschneider ist Designerin, Innovationsberaterin und Coach. Sie ist spezialisiert auf die Durchführung und Begleitung von Innovationsprojekten mit nutzerzentrierten Methoden aus den Bereichen Design Thinking und Service Design. Dabei  werden strategische, kulturelle und operative Herausforderungen angenommen. Katharina arbeitet im internationalen Kontext, unter anderem für Versicherungen, den sozialen Sektor, den Gesundheitsbereich und Regierungen, für Mittelständler, Start-ups als auch für Konzerne.

 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Marketing und Admissions Manager

Janna Pressentin

Marketing and Admissions Manager

+49 (0) 221 470 6614

janna.pressentin@uni-koeln.de

Kontaktieren Sie uns

Marketing and Admissions Manager

Juliana Milla

Marketing and Admissions Manager

+49 (0) 221 470 76337

juliana.milla@uni-koeln.de

Wir verwenden Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.