University of cologne - Business School

Modul 2 - Digital Marketing and Operations Strategy

 

Dieses Modul bietet einen Einblick in die Konzepte des digitalen Marketings und stellt digitale Strategien vor, die häufig in Betriebs- und Lieferprozessen eingesetzt werden. Es besteht aus zwei Seminaren, die jeweils von einem anderen Dozenten geleitet werden.

Dauer

Termine

23.-25. September 2021
09.30-16.30 Uhr

Sprache

Sprache

Englisch

Ort

Ort

Universität zu Köln

Berufserfahrung

Berufserfahrung

Mindestens 2 Jahre

Gebühren

Seminargebühren

1.450 € (Einzelmodul)
im Zertifikatsprogramm enthalten

Anmeldung

Anmeldung

Das Anmeldeformular für das Seminar finden Sie hier.

Modul

Modul im Rahmen von

DLI Zertifikatsprogramm

Inhalt

  • Das erste Seminar basiert auf drei wesentlichen Säulen: Digital Customer, Digital Communications und Digital Data. Von Donnerstag bis Freitag lernen Sie ein ganzheitliches Verständnis dafür kennen, wie digitalisierte Transformationen in Wirtschaft und Gesellschaft Herausforderungen und Chancen mit sich bringen, die Kommunikation zwischen Ihres Unternehmens und Kunden zu verbessern.
     
  • Im zweiten Seminar erfahren Sie, wie Digitalisierungsstrategien effektiv in Betriebs- und Lieferprozessen umgesetzt werden können. Dieses Modul verbindet Marktpositionierung mit praktischen Fähigkeiten, um sicherzustellen, dass Leistungsziele in praktische Konfigurationen umgesetzt werden. Darüber hinaus entwickeln Sie Fähigkeiten für die Leitung von Digitalisierungsinitiativen im betrieblichen Kontext.

Highlights

  • Lernen Sie die drei wichtigsten Säulen des digitalen Marketings kennen:  Digital Customer, Digital Communications und Digital Data.
  • Diskutieren Sie die Rolle der Regulierung und wichtige Punkte hinsichtlich des Kunden-Datenschutzes bei der Verwendung von Daten.
  • Bewerten Sie Fälle von „Industrie 4.0“-Implementierungen unter der Verwendung des Operations Strategy Matrix-Frameworks.
  • Fallübergreifende Vergleiche, um die Unterschiede zwischen Top-Down- und Bottom-Up-Ansätzen bei der Strategiebildung und -umsetzung zu verstehen

Laden Sie die Broschüre kostenlos herunter

download

Kernthemen & Nutzen

  • Entwicklung der digitalen Kommunikation und des Brandings
  • Identifizierung von Funktionen, die in der digitalen Welt von Bedeutung sind.
  • Analyse von Kunden-Entscheidungen in der digitalen und physischen Welt.
  • Verständnis von Kommunikation mit Kunden über digitale Medien
  • Prüfen Sie, was aus Markt- und Kundendaten gelernt werden kann.
Prof. Dr. Hernán Bruno

Dozent

Prof. Dr. Hernán Bruno

Professor für Marketing und Digital Environment an der University of Cologne

Prof. Bruno war Professor für Marketing an der INSEAD (2008-2015) und der Erasmus-Universität Rotterdam (2007-2008). Er hat zudem als Unternehmesberater bei McKinsey & Company (2000-2002) gearbietet. Seine Promotion absolvierte er an der London Business School.

Professor Brunos Forschung fokussiert sich auf statistische Modellierung zur Entscheidungsunterstützung und Erkenntnisgewinnung für Marketingaktivitäten. Seine Lehrerfahrungen erstrecken sich von Studierenden bis zu Unternehmensvorständen aus vielfältigen Wirtschaftsbereichen (Verbrauchsgüter, Finanzen, Unternehmensberatung, Öl & Gas).

 

Prof. Dr Fabian Sting

Prof. Dr Fabian Sting

Professor für Supply Chain Management, Strategie und Innovation an der Universität zu Köln und an der Rotterdam School of Management, Erasmus University.

Professor Stings Forschungs- und Lehrinteressen liegen in den Bereichen Operations Strategy und Technology Strategy. Er forscht und lehrt zum effektiven Einsatz von Strategie und Innovation in Projekten und Prozessen. Seine Forschung folgt einem praxisgetriebenen Ansatz und wurde in akademischen und praxisorientieren Journalen wie der Harvard Business Review und der MIT Sloan Management Review veröffentlicht.

Ihre Ansprechpartnerin

Marketing und Admissions Manager

Janna Pressentin

Marketing and Admissions Manager

+49 (0) 221 470 6614

janna.pressentin@uni-koeln.de

Kontaktieren Sie uns

Wir verwenden Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.