University of cologne - Business School

Personal Leadership Development

 

Die Teilnahme am EMBA wird es Ihnen ermöglichen durch unsere intensiven Workshops, unsere auf Sie zugeschnittenen Beurteilungsschemata und 360° Feedback Ihre wahren Stärken und Fähigkeiten zu erkennen. Sie werden durchgängig im Rahmen der individuellen Coaching-Sitzungen unterstützt. In interaktiven Sitzungen können Sie zudem ermitteln, auf welche Weisen Sie auf Ihren Stärken aufbauen können und über welche Strategien Sie etwaige Schwachstellen überwinden können.

 

Persönliches Coaching

Entsprechend unserem kollaborativen Gesamtkonzept, haben Sie die Möglichkeit in engem Austausch mit unseren Fakultätsmitgliedern und Kommiliton*innen zu arbeiten, die sie in der Entwicklung Ihrer Führungskompetenzen begleiten. Ihr persönlicher Coach wird Ihnen über die 24-monatige Studienzeit hinweg mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln zur Seite stehen und Sie darin unterstützen, persönliche Grenzen in der Entwicklung Ihrer Führungsqualitäten zu ertasten und zu überwinden.

Hannes Leroy Personal Leadership Development

"Wir alle erlernen und entwickeln unsere Führungsqualitäten in einem natürlichen Tempo im Laufe unseres Lebens – während des PLD beschleunigen wir diesen Prozess und bereiten Sie auf Ihren nächsten Karrieresprung vor. Durch PLD wird wertvolle Zeit genutzt, die im Alltag oft kaum vorhanden ist, in welcher der Reflexionsprozess über die Herausbildung unserer Stärken angeregt wird, unser Bewusstsein für Herausforderungen gestärkt wird, und unser Verhalten im beruflichen als auch persönlichen Leben zielorientierter wird. Ihre Leadership-Reise beginnt zwar mit dem zweijährigen Executive MBA, aber sie sollte ein Leben lang andauern und darauf abzielen, Kräfte für eine positive Veränderung zu schaffen – welche sich auf die Bereiche ihres Berufslebens auswirken, die Ihnen am wichtigsten sind.“

Prof. Hannes Leroy, Professor für Personal Leadership Development, Cologne-Rotterdam Executive MBA.

Arbeiten im Team

Die studienbezogenen Maßnahmen, wie Gruppenarbeiten, Bearbeitungen von Fallstudien, Übungen während des Unterrichts sowie Diskussionsrunden, ermöglichen es Ihnen, Ihr persönliches Verhalten und Einstellungen zu überprüfen und überarbeiten. Durch die Rückmeldungen Ihrer Kommiliton*innen werden Sie in der Lage sein, Ihre Handlungen zu analysieren und im Sinne der Effizienz zu verstärken. Dies geschieht freilich in einem risikoarmen und vertraulichen Umfeld.

Laden Sie die EMBA Broschüre kostenlos herunter

download

Ihre Ansprechpartnerinnen

Jennifer Biesenthal

Jennifer Biesenthal

Marketing and Admissions Manager

+49 (0) 221 470 7942

jennifer.biesenthal@uni-koeln.de

Kontaktieren Sie uns

Juliana Milla

Juliana Milla

Marketing and Admissions Manager

+49 (0) 221 470 76337

juliana.milla@uni-koeln.de

Wir verwenden Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.